Lecker essen geht immer, gesund essen auch!

Frisch ausgelassenes Schmalz
3,50 € 1 0,88 € / 100g
Iskembe Lamm-Kutteln in Brühe
4,50 € 1 11,25 € / kg
Kokorec
ab 6,00 € 1 30,00 € / kg
Kuzu-Kelle Lamm-Kopf
4,50 € 1 11,25 € / kg
Kuzu-Kelle Suyu Lamm-Kopfbrühe
2,50 € 1 13,88 € / kg
Sucuk
ab 7,00 € 1 14,00 € / kg

Renaissance der Organe

Innereien sind eine gute Quelle für hochwertiges Eiweiß, viele Mineralien, Spurenelemente und gesunde Fette die unser Körper benötigt. Der regelmäßige Verzehr von Organfleisch kann einen unglaublichen Nutzen für Gesundheit und Leistungsvermögen erbringen; so enthalten z.B. Ziegen-, Lamm und Rinderhirne eine Menge Omega-3-Vitamine. Selen und oxidative Substanzen in Lamm-Nieren stärken das Immunsystem gegen Krebs. Sie enthalten viel Vitamin B3, welches wichtig für den Stoffwechsel ist, außerdem viel Kalium für Nerven und Muskeln. Innereien besitzen besonders viel Vitamin A, welches für den Wachstum der Zellen und die Funktionsweise der Augen unerlässlich ist, zudem stärkt es Haut und Schleimhäute. Im Vergleich zu anderen Nahrungsmitteln ohne Fleisch liefern Innereien eine große Menge an Vitamin B12. Vitamin B12 ist unter anderem für den Abbau bestimmter Fettsäuren und für die Energiegewinnung notwendig. Ein Herz besteht aus purem Muskelfleisch und hat kein Fett. Leber enthält Eisen und Folsäure. Diese sind wichtig für die Zellteilung und den Sauerstoff-Transport im Körper. Innereien sind sehr fettarm und weisen eine hohe Nährstoffdichte auf- sollten aber von Schwangeren und Menschen die unter Rheuma (hoher Anteil von Arachidonsäure) oder Gicht (hoher Purin-Gehalt) leiden zurückhaltend verzehrt werden sein oder gar darauf verzichten, denn die Leber z.B. Enthält so viel Vitamin A, dass es in sehr hohen Dosen, schädlich für das Ungeborene werden kann.